header_aesthetik

Ästhetische Zahnheilkunde

Für ein strahlendes Lächeln, das bleibt

Auch ein ästhetisches Äußeres gehört im Rahmen eines ganzheitlichen Gesundheitsverständnisses zur Zahnheilkunde. Zur ästhetischen Zahnheilkunde zählen verschiedene zahnmedizinische Methoden, die wir in unserer Praxis anbieten:

Ästhetische Zahnrestauration

Bei Füllungen im Front- und Seitenzahnbereich verwenden wir Komposite, die kaum von der natürlichen Zahnfarbe zu unterscheiden sind. Komposite sind Spezialkunststoffe mit Keramikanteil, die man auch als plastische Keramik bezeichnet. So kann selbst bei näherer Betrachtung die Füllung kaum von der eigenen Farbsubstanz unterschieden werden.

Bleaching

Farbstoffe im Zahnschmelz lassen sich durch chemisches Bleichen („Bleaching“) teilweise beseitigen: Beim Bleaching werden die Zähne um einige Nuancen aufgehellt. Dazu benutzen wir ein spezielles Gel, das die Farbmoleküle des Zahns verändert, die Zahnsubstanz aber nicht angreift. Voraussetzung ist allerdings, dass Zähne und Zahnfleisch gesund sind und die aufhellende Behandlung vertragen. Auch abgestorbene Zähne können gebleicht werden.

Veneers

Veneers sind hauchdünne Keramikschalen, die – ähnlich wie künstliche Fingernägel – auf die Zahnoberfläche geklebt werden und für ein perfektes Aussehen des Gebisses sorgen. Sie halten dauerhaft und sitzen dank moderner Klebetechniken sehr gut. Mit Veneers lassen sich Fehlstellungen, Beschädigungen und andere Schönheitsfehler korrigieren. Für das Anpassen und Einsetzen muss lediglich eine minimale Schicht Zahnschmelz abgetragen werden. Auch das Zahnfleisch wird bei dieser Methode weniger strapaziert.


icon_question_phone_bullet

Strahlendes Lächeln?

Wir helfen Ihnen gerne.
Rufen Sie uns an!
QR-Code scannen oder Praxis-Nummer wählen:

02942 1077