Funktionsdiagnostik_Illu

Funktionsdiagnostik / Funktionsanalyse

Den Ursachen von Funktionsstörungen des Kiefers auf der Spur

Manchmal können Schmerzen der Kaumuskulatur, Spannungskopfschmerzen, Schwindel oder Nackenschmerzen ihre Ursache in einem Fehlstand des Gebisses haben, denn der Zustand der Zähne hat Einfluss auf die Körperstatik. Man spricht bei solchen Funktionsstörungen des Kauorgans von einer Dysfunktion des craniomandibulären Systems. Mit Hilfe der Funktionsdiagnostik können wir auf eine geeignete Therapie schließen.

Eine wichtige Rolle spielt die Therapie mit Aufbissschienen. Je nach Ursache können zusätzliche Behandlungen durch Orthopäden, HNO-Ärzte, Osteopathen oder Physiotherapeuten notwendig sein.

mögliche Symptome einer Funktionsstörung des Kiefergelenks
  • Kopfschmerzen
  • Ohrenschmerzen
  • Tinitus
  • Schwindel
  • Kiefergelenksgeräusche (Knacken, Reiben)
  • Nacken-, Schulter-, Rückenschmerzen
  • Schluckbeschwerden

icon_question_phone_bullet_blue

Sie haben Fragen zur Funktionsdiagnostik?

Rufen Sie uns an!
QR-Code scannen oder Praxis-Nummer wählen:

02942 1077